©feelgrenzenlos_trainerin sitzend

Nimm deine Trauer mit
in dein Training – und nutze ihre Kraft.

Hallo, schön, dass du da bist!

Ich bin Manu von feelgrenzenlos und deine SeelenSport®-Trainerin in und um Berlin. Ich zeige dir, wie du in deiner Trauer durch gefühlsbetonte Bewegung Kraft tankst, um dich wieder grenzenlos zu fühlen – grenzenlos frei, grenzenlos lebendig, grenzenlos stark.

Jeder Verlust in deinem Leben löst Trauer aus. 

 

Ein geliebter Mensch ist gestorben, deine Beziehung ist gescheitert, eine Krankheit oder ein Unfall schränkt deine Gesundheit ein, du hast deinen Job verloren, ein sehnlicher Wunsch bleibt unerfüllt. Alles unterschiedliche Verluste, die sich in dir drinnen aber ganz ähnlich anfühlen: Du bist verzweifelt, wütend, unkonzentriert, fühlst dich hilflos, erstarrt, ohnmächtig, kannst dich über nichts freuen, hast Angst, sehnst dich nach dem verlorenen Menschen, der verlorenen Zeit, glaubst nicht daran, in der neuen Situation zurechtzukommen – du trauerst.

Die Gefühle sitzen in deinem Körper.

 

Trauer hat viele Gesichter. Was spürst und erlebst du? Enge im Brustkorb, Herzrasen, Atemnot, Magenbeschwerden, Verspannungen, Unruhe, Antriebslosigkeit, schlaflose Nächte, aufwühlende Träume?

All diese Symptome werden durch deine Gefühle ausgelöst.

image.png

Und was machst du nun mit all deinen Gefühlen?

Es gibt nur einen Weg der Trauerbewältigung – durch die Gefühle durch.
Mit feelgrenzenlos unterstütze ich dich dabei und lade dich zum SeelenSport®-Training ein.
Mit dem gefühlsorientierten Bewegungskonzept SeelenSport® zeige ich dir, wie du deine Gefühle erkennst, sie annimmst und mit ihnen trainierst. Das hilft dir dabei, in deine Balance zu kommen, deine Widerstandskraft zu stärken und dich fitter zu fühlen.

Schreibmaschine

Schreib mir

Vielen Dank!